Vlbg: Ermäßigungen für Ak-Mitglieder bei BFI-Kursen

Für wen ist die Förderung gedacht?

Mitglieder der AK

Voraussetzungen

Mitglied der AK

Was wird gefördert?

Kursbesuche im BFI der AK

Wie wird gefördert?

Die Ermäßigungen werden bei der Anmeldung automatisch vom Kurspreis abgezogen. Nur AK-Mitglieder, die den Kurspreis selbst entrichten, kommen in den Genuss der Ermäßigungen.

Wie hoch ist die Förderung?

- 10% Ermäßigung bis zur Maximalgrenze von 75,- € für die meisten Kurse, ausgenommen sind z.B. Prüfungsgebühren

- 20% Ermäßigung bis zur Maximalgrenze von 150,- € auf gekennzeichnete Kurse aus den verschiedenen Bereichen und aus einem Schwerpunktbereich

- 25% Ermäßigung bis zur Maximalgrenze von 190,- € auf gekennzeichnete Fort- und Weiterbildungen mit Prüfungsabschluss und Zertifikat z.B. Berufsreifeprüfung, MAB-Ausbildung


Kontakt

  • BFI der AK Vorarlberg
  • Widnau 2-4, 6800 Feldkirch
  • Tel.: 05522/70200 , E-mail: service@bfi-vorarlberg.at
  • www.bfi-vorarlberg.at

Aktualisiert am 22.3.2016