Wien: waff Bildungsbonus

Für wen ist die Förderung gedacht?

Wiener AbsolventInnen einer Lehre

Voraussetzungen

  • Sie haben Ihre Lehre positiv abgeschlossen.
  • Kursbeginn innerhalb von 2 Jahren nach dem Lehrabschluss.
  • Sie absolvieren den/die Kurs/e bei einem vom waff anerkannten Bildungsträger
  • Ihr Hauptwohnsitz ist zum Zeitpunkt des Lehrabschlusses in Wien.

Was wird gefördert?

Berufsbezogene Aus- und Weiterbildung, Prüfungsgebühren

Nicht gefördert werden Bücher, Skripten, Staatliche Gebühren (Studiengebühren), Hobby- und Freizeitkurse.

Wie wird gefördert?

Refundierung der Kurskosten bis € 200,-- im Nachhinein

Wie hoch ist die Förderung?

Max. € 200,-

Der Bildungsbonus kann auch in Kombination mit dem Bildungskonto des waff eingelöst werden.


Wichtige Termine

Anträge auf Förderung müssen spätestens 3 Monate nach erfolgreicher Beendigung der gesamten Weiterbildungsmaßnahme eingebracht werden. Auch für die BRP (Berufsreifeprüfung) stellen Sie den Antrag bitte nach Absolvierung des gesamten Lehrgangs.

Der Bildungsbonus kann bis zum vorgesehenen Höchstbetrag für Bildungsmaßnahmen in Anspruch genommen werden, die in einem Zeitraum von zwei Jahren ab dem Datum der positiv absolvierten Lehrabschlussprüfung begonnen haben und innerhalb von drei Jahren beendet wurden.

Gültigkeit der Förderung: bis auf Widerruf

Vorgehensweise

  • Mit der Überreichung des positiven Abschlusszeugnisses durch die Wirtschaftskammer erhalten die Begünstigten in der Regel ein Antragsformular. Antragsformulare können aber auch von der Geschäftsstelle des waff angefordert werden.
  • Kopie von Arbeitsbestätigung oder dem letzten Gehaltszettel, bzw. der Arbeitslosenmeldung.
  • Kopie der Meldebestätigung
  • Kopie der Kursbesuchsbestätigung/des Zeugnisses
  • Original des Zahlungsnachweises
  • Schicken Sie ein ausreichend frankiertes Kuvert mit dem ausgefüllten Antragsformular und den 4 Beilagen unter dem Kennwort „Bildungskonto" an den waff.

Kontakt

WAFF - Beratungszentrum für Beruf und Weiterbildung
Nordbahnstraße 36
1020 Wien

www.waff.at
E-Mail: waff@waff.at
Tel.: (01) 217 48 - 555


Diese Informationen wurden vom Fördergeber zuletzt am 12.04.2016 bestätigt.