NÖ: AK Niederösterreich "Bildungsbonus - spezial", Schwerpunkt: Berufsreifeprüfung

Für wen ist die Förderung gedacht?

Mitglieder der AK Niederösterreich, die keine vollständige Refundierung der Kurskosten (z.B. Förderung "Lehre mit Matura") erhalten.

Voraussetzungen

Zugehörigkeit zur AK Niederösterreich zum Zeitpunkt der Antragstellung.

Was wird gefördert?

Positive Absolvierung von Teilprüfungen der Berufsreifeprüfung.

Wie wird gefördert?

Rückwirkend nach postiver Absolvierung der Teilprüfung.

Wie hoch ist die Förderung?

Je positiv abgelegter Teilprüfung werden 120 € refundiert. Beim Besuch von Vorbereitungslehrgängen für alle 4 Module somit insgesamt 480 €.


Wichtige Termine

Der Antrag kann spätestens ein halbes Jahr nach Ablegung der Teilprüfung eingereicht werden.

Vorgehensweise

Der Antrag ist unter Beigabe aller erforderlichen Unterlagen bei der zuständigen Bezirksstelle abzugeben oder postalisch an folgende Adresse zu übermitteln:

AK Niederösterreich
z.Hd. Abt. LBK / Ref. EBW
AK-Platz 1, 3100 St. Pölten

Der Antrag kann auch mittels Online-Formular gestellt werden. Die genaue Vorgehensweise finden Sie hier:

http://noe.arbeiterkammer.at/beratung/bildung/aknoebeihilfen/berufsreife/antrag_bildungsbonus_berufsreife.html

Kontakt

Weitere Informationen sowie das Antragsformular finden Sie unter: 

http://noe.arbeiterkammer.at/beratung/bildung/aknoebeihilfen/berufsreife/Berufsreifepruefung.html

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an: 05 7171 29000
Erreichbarkeit: Mo – Do 8.00-16.00 Uhr, Fr 8.00-14.00 Uhr
E-Mail: bildungsbonus@aknoe.at



Zuletzt aktualisiert von der Bildungsberatung NÖ am 9.3.2016.