Förderungen für Lehrlinge: Förderungen für ein Praktikum im Ausland

Für wen ist die Förderung gedacht?

Für Lehrlinge, die während ihrer Lehre ein Praktikum im Ausland absolvieren wollen.

Voraussetzungen

Das Praktikum muss berufsbezogen sein.
Für die Lehrlinge:

  • bestehendes Lehrverhältnis,
  • EU-Staatsbürgerschaft bzw. unbefristeter Aufenthaltstitel für Österreich,
  • Hauptwohnsitz in Österreich
  • Mindestalter 16 Jahre, ab dem 2. Lernjahr  möglich
  • Einverständnis der Eltern bei minderjährigen, Einverständnis des Betriebs und Einverständnis der Berufsschule, wenn das Praktikum während der Berufsschulzeit stattfinden soll

Was wird gefördert?

Reise- und Aufenthaltskosten.
Plätze für Auslandspraktika werden organisiert bzw. Besuch von Berufsschulen

Wie wird gefördert?

Die Lehrlinge müssen sich für das jeweilige Programm anmelden und bewerben.
Es ist fast immer mit einem Selbstbehalt zu rechnen.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Höhe der Förderung richtet nach den Bedingungen des jeweiligen Programms und auch den Lebenshaltungskosten des Landes, in dem das Praktikum absolviert wird.

Beispiel: Aktuelles Infoblatt von IFA


Wichtige Termine

Das hängt von den jeweiligen Programmen ab, meistens müssen Sie sich vier bis sechs Monate im vor hinein um Aufnahme bewerben, bzw. sich auf einer Plattform eintragen.

Bsp. ifa Bewerbungsfrist für Praktika im Herbst 2016 ist der 20.Mai 2016

Vorgehensweise

Fragen Sie bei Ihrem Ausbildungsberechtigen nach, ob es Kontakte zu Betriebe im Ausland gibt, bzw. erkundigen Sie sich in ihrer Berufsschule bei LehrerInnen oder KollegInnen.
Informieren Sie sich über aktuelle Projekte  von IFA oder  x-change
Weisen Sie Ihren Betrieb auf die Förderungen für Betriebe, die kann auch in Anspruch genommen werden, wenn Sie ein Praktikum ohne Mittlerorganisation  machen.

Zu den Mittlerorganisationen

  • x-change vermittelt derzeit Lehrlinge aus den Regionen Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg und kooperiert vorwiegend mit umliegenden Ländern.
  • ifa hat Projekte für Lehrlinge aus ganz Österreich und kooperiert mit mit Partner aus ganz Europa.

Beide Organisationen werden u.a. im Programm Erasmus+ gefördert.

Kontakt

IFA - Internationaler Fachkräfteaustausch

Mag.a Caroline Stanz, Schönbrunner Straße 3/4, 1040 Wien, Tel. +43 (0)1 366 55 44-12
E-mail: stanzl@ifa.or.at

xchange
Dr. Stefan Veigl, Klausmühle 18, 6900 Bregenz, Tel.: +43 676 6807390
E-mail: veigl.xchange@aon.at

Ansprechpartner in den Kammern

Burgenland

Wirtschaftskammer Burgenland
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Robert-Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt
Agnes Müller, T:05 90 900-3149, F: 05 90 900-118 240

Landwirtschaftskammer Burgenland
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Esterhazystraße 15, 7000 Eisenstadt
Petra Strasser, T:  02682/702 - 490, F: 02682/702 - 453

Kärnten


Wirtschaftskammer Kärnten
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Koschutastraße 3, 9020 Klagenfurt
Mag. Sandra Schachner, T:05 90 904-880, F: 05 90 904-884

Landwirtschaftskammer Kärnten
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Schloss Krastowitz, 9020 Klagenfurt
Ing. Edith Kuess, Tel.0463/5850-2311

Niederösterreich


Wirtschaftskammer Niederösterreich
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Landsbergstraße 1, 3100 St. Pölten
Stefan Paukowitsch, T: 02742/ 851-17570, F: 02742/ 851-17569

Landwirtschaftskammer Niederösterreich
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Wiener Straße 64, 3100 St. Pölten
Andrea Graf, T: 05/0259-26404, F: 05/ 0259-95-26403

Oberösterreich


Wirtschaftskammer Oberösterreich
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Wiener Straße 150, 4021 Linz
Rudolf Riegler, T: 05 90 909-2010, F: 05 90 909-4089

Landwirtschaftskammer Oberösterreich
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Auf der Gugl 3, 4021 Linz
Martha Gruber, T:050 6902 1258, F:050 6902 91258

Salzburg


Wirtschaftskammer Salzburg
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Faberstraße 18, 5027 Salzburg
Dr. Axel Lohinger T:0662/ 8888-357, F: 0662/8888-960777

Landwirtschaftskammer Salzburg
Postadressse: Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Postfach 527, 5010 Salzburg
Helene Springl T:0662/8042-3440, F:0662/8042-3885

Steiermark


Wirtschaftskammer Steiermark
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Körblergasse 111-113, 8021 Graz
Mag. Harald Schiestl, T: 0316/601-109, F: 0316/ 601-1106

Landwirtschaftskammer Steiermark
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Hamerlinggasse 3, 8010 Graz
Brigitte Tischler, T: 0316/8050-1307, F: 0316/8050-1517

Tirol


Wirtschaftskammer Tirol
Lehrlingsstelle - Förderreferat, Egger-Lienz-Straße 116, 6021 Innbruck
Hansjörg Rauth, T: 05 90 905-7606, F: 05 90 905-57606

Landwirtschaftskammer Tirol
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Brixner Straße 1, 6020 Innsbruck
Helga Larcher, T:05 92 92-1108,  F: 05 92 92-71108

Vorarlberg


Wirtschaftskammer Vorarlberg
Lehrlingsstelle - Förderreferat, WIFI Campus, Trakt B,Bahnhofstraße 24, 6850 Dornbirn
Peter Sandholzer, T: 05522/ 305-316, F: 05522/ 305-161

Landwirtschaftskammer Vorarlberg
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Montfortstraße 9, 6900 Bregenz
Florian Vinzenz, T: 05574/400-470, F: 05574/400-600

Wien


Wirtschaftskammer Wien
Für Beratung und  Abwicklung

  • Beratung: Lehrlingsstelle-Förderreferat,Rudolf-Sallinger Platz 1,1030 Wien Martina Kvarda, T:01/ 514 50 2474
  • Abwicklung:Lehrlingsstelle-Förderreferat, Wiedner Hauptstrasse 120-124, 1050 Wien
    Petra Fitschek, T:05 90 900 4031, F: 05 90 900 11 8790

Landwirtschaftskammer Wien
Lehrlings- und Fachausbildungsstelle, Gumpendorferstraße 15, 1060 Wien
Alexandra Csida, T: 01/5879528-11, F: 01/5879528-21

Diese Informationen wurden zuletzt am 30.3. 2016 aktualisiert.